Veganer Quarkauflauf by Epi-Food

Rezepte mit Oat Base Bio

Quarkauflauf ist nicht nur ein einfaches Gericht, es ist auch leicht und schmeckt cremig-süß.Vor allem aus Österreich ist uns der "Topfen"-Auflauf bekannt und somit haben wir uns an eine vegane Variante herangewagt. Mit unserer Oat Base Bio lässt sich das Gericht natürlich süßen und die Festigkeit etwas zu erhöhen und
​voila, rausgekommen ist ein genial leckeres Frühstück!

Zutaten:

  • 400 g Sojaquark, ungesüßt
  • 2 EL veganes Proteinpulver (z.B. Erbsen- und/oder Sonnenblumen Proteinpulver)
  • 1 EL Blue Farm Oat Base
  • 1 TL Bio-Zitronenzeste, frisch gerieben
  • 150 g TK-Beerenmischung, ungesüßt
  • 1 Msp. Vanille

Anleitung:

  1. Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  2. Sojaquark in die Ofenform geben und Proteinpulver sowie Oat Base darübergeben.
  3. Zitrone heiß abwaschen und etwas Zeste zum Quark geben.
  4. Vanille ebenso dazugeben und alles mit einem Schneebesen verquirlen. 
  5. Gefrorene Beeren über der Quark-Mischung verteilen.
  6. Quarkauflauf nun ca.20-25 Minuten im heißen Ofen backen. 
  7. Aus dem Ofen nehmen und ca.5 Minuten “stocken” (etwas abkühlen) lassen. Mit frischen Beeren oder einfach in der Form servieren. Bon Epi-tit!

Veganer Quarkauflauf by Epi-Food
Oat Base Bio

Oat Base Bio

Mehr Erfahren